Kneipenspecial /// Loss mer singe / Nubbel verbrennen

 


 

Loss mer singe - textsicher mitsingen

Zunächst gab es ein Casiting - DSDS op Kölsch ! Die Bands und Künstler werden vor Publikum zum Live Casting gebeten. Es sind die Besten aus einer wieder großen Zahl von Bewerbern, die sich auf den Aufruf hin gemeldet und sich mit Hörproben beworben hatten. Ab Januar zieht "Loss mer singe" unter dem Motto  durch die Kölner Kneipen und bringt allen Gröl-Supertars, Immi's und den Kölnern mit Spaß und Freude die Texte der nominierten Karnevalslieder bei. Die Gäste stimmen dann per Zettel ab um die Top-Hits der Session zu wählen. Großer Spaß mit hohem Flirt-Faktior ! Neu: Ticketshop für viele Loss mer singe Veranstaltungen: www.knittler-musikservice.de

Alle Termine und Locations über www.lossmersinge.de

 

 

Live Mitsing-Konzert mit Björn Heuser

Gaffel am Dom, Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln

Jeden Freitag (bis auf Karnevalsfreitag und Karfreitag) ab 22.30 Uhr läd das Gaffel am Dom zu kölschen Klängen ein. Auch für Immis (Neuhinzugezogene) geeignet. Texthefte zum Mitsingen sind vorbereitet! Eine riesen Gaudi - unbedingt reservieren unter Tel.: 0221 - 913 92 60

 

 


 

Alle flennen, wenn die Nubbel brennen

Einer muss ja nach so viel feuchtfröhlichem Karnevalstreiben der Sündenbock sein. Dienstagabend vor dem Aschermittwoch, dem endgültigen Ende der Session, muss der „Nubbel“ stellvertretend für alle begangenen Sessions-Sünden herhalten. Während der Zeremonie wird er vom (verkleideten) Pfaffen angeklagt, während die Zuschauer ihr Klagelied einstimmen. Zum Schluss auch sie kein Pardon mehr: der Nubbel muss brennen. Wo dieses Spektakel am besten zu beobachten ist? Wir haben die sehenswertesten Kölner Orte der Nubbelverbrennungen zusammengetragen:

 


 

Zülpicher Strasse

Im Kölner Studentenviertel wir am Karnevalsdienstag kurz vor Mitternacht vor fast jeder Kneipe der arme Nubbel verbrannt und alle Karnmevalssünden werden mit verbrannt.

Gilden im Zims - Dä Nubbel muss fott !!

Heumarkt 77, 50667 Köln, Tel.: 0221 – 168 66 110
Bei der Nubbelverbrennung ist das Zims ganz weit vorne und macht nochmal richtig Party - Eintritt frei

 



 
Weiterempfehlen Drucken Bookmarken An die redaktion
Services ///

Termine suchen
Artikel suchen
Anmeldung